Europa am Rand eines Blackouts 13. Januar 2017

Blackout Frankreich
Bericht WDR aktuelle Stunde

Nach der europäischen Blackout Kriesensitzung schaltet Frankreich am Samstag, 14. Januar 2017 10 Atomkraftwerke ein, denen zuvor die Betriebsbewilligung entzogen worden war. In der folgenden Woche wird es 3° wärmer als prognostiziert. Durch diesen glücklichen Umstand, entfällt der Bedarf von weiteren 9 Atomkraftwerken. Der WDR entfernt seinen Bericht aus der Mediathek. Trotz Nachfrage bleiben die Gründe unbekannt.

eiffelturm-blackout
Bericht tagesschau.de

WDR Korrespondent Jürgen Döschner berichtet über das Blackout Problem. Das Problem wurde gelöst, in dem man lieber einen GAU (grösster atomarer Unfall) riskierte, als ein Blackout.